Wahlkreise

Das Land Hessen ist für die Landtagswahl in 55 Wahlkreise aufgeteilt.  Durch das Gesetz zur Änderung des Landtagswahlgesetzes vom 18. Dezember 2017, das am 29. Dezember 2017 in Kraft getreten ist, haben sich die Zuschnitte der Wahlkreise gegenüber der Landtagswahl 2013 wie folgt geändert:

Wahlkreis 2 – Kassel-Land II
Die Gemeinde Nieste gehört nicht mehr zum Wahlkreis 2 - Kassel-Land II, sondern ist nun dem Wahlkreis 9 – Eschwege-Witzenhausen zugeordnet.

Wahlkreis 5 – Waldeck-Frankenberg I
Die Stadt Lichtenfels gehört nicht mehr zum Wahlkreis 5 – Waldeck-Frankenberg I, sondern ist nun dem Wahlkreis 6 – Waldeck-Frankenberg II zugeordnet.   

Wahlkreis 6 – Waldeck-Frankenberg II

Die Stadt Lichtenfels ist nun dem Wahlkreis 6 – Waldeck-Frankenberg II zugeordnet und gehört nicht mehr zum Wahlkreis 5 – Waldeck-Frankenberg I.

Wahlkreis 9 – Eschwege-Witzenhausen

Die Gemeinde Nieste  ist nun dem Wahlkreis 9 - Eschwege-Witzenhausen zugeordnet und gehört nicht mehr zum Wahlkreis 2 – Kassel-Land II.

Wahlkreis 10 – Rotenburg

Die Gemeinde Ludwigsau ist nun dem Wahlkreis 10 – Rotenburg  zugeordnet und gehört nicht mehr zum Wahlkreis 11 – Hersfeld.

Wahlkreis 11 – Hersfeld

Die Gemeinde Ludwigsau  gehört nicht mehr zum Wahlkreis 11 - Hersfeld, sondern ist nun dem Wahlkreis 10 – Rotenburg zugeordnet.

Die Marktgemeinde  Eiterfeld ist nun dem Wahlkreis 11 - Hersfeld zugeordnet und gehört nicht mehr zum Wahlkreis 14 – Fulda I.

Wahlkreis 14 – Fulda I

Die Marktgemeinde Eiterfeld gehört  nicht mehr zum Wahlkreis 14 – Fulda I, sondern ist nun dem Wahlkreis 11 – Hersfeld zugeordnet.

Wahlkreis 18 – Gießen I:

Die Gemeinde Fernwald gehört nicht mehr zum Wahlkreis 18 – Gießen I, sondern ist nun dem Wahlkreis 19 – Gießen II zugeordnet.

Wahlkreis 19 – Gießen II

Die Gemeinde Fernwald  ist nun dem Wahlkreis 19 – Gießen II zugeordnet und gehört nicht mehr zum Wahlkreis 18 – Gießen I.

Die Stadt Laubach gehört nicht mehr zum Wahlkreis 19 – Gießen II , sondern ist nun dem Wahlkreis 20 – Vogelsberg zugeordnet.

Wahlkreis 20 – Vogelsberg:

Die Stadt Laubach ist nun dem Wahlkreis 20 – Vogelsberg  zugeordnet und gehört nicht mehr zum Wahlkreis 19 – Gießen II.

Wahlkreis 28 – Rheingau-Taunus I

Die Gemeinde Heidenrod ist nun dem Wahlkreis 28 – Rheingau-Taunus I  zugeordnet  und gehört nicht mehr zu Wahlkreis 29 – Rheingau-Taunus II.

Wahlkreis 29 – Rheingau-Taunus II

Die Gemeinde Heidenrod gehört nicht mehr zu Wahlkreis 29 – Rheingau-Taunus II, sondern ist nun dem Wahlkreis 28 – Rheingau-Taunus I zugeordnet.

Wahlkreis 40 – Main-Kinzig I

Die Gemeinde Niederdorfelden gehört nicht mehr zum Wahlkreis 40 – Main-Kinzig I, sondern ist nun dem Wahlkreis 41 – Main-Kinzig II zugeordnet.

Wahlkreis 41 – Main-Kinzig II

Die Gemeinde Niederdorfelden ist nun dem Wahlkreis 41- Main-Kinzig II zugeordnet und gehört nicht mehr zum Wahlkreis 40 – Main-Kinzig I.

Wahlkreis 54 – Bergstraße I

Die Gemeinde Groß-Rohrheim gehört nicht mehr zum Wahlkreis 54  Bergstraße I, sondern ist nun dem Wahlkreis 55 – Bergstraße II zugeordnet.

Wahlkreis 55 – Bergstraße II

Die Gemeinde Groß-Rohrheim ist nun dem Wahlkreis 55 – Bergstraße II  zugeordnet und gehört nicht mehr zu Wahlkreis 54 – Bergstraße I.