Allgemeine Informationen zur letzten Bundestagswahl

Bei der letzten Bundestagswahl 2013 kam es zu 4 Überhangmandaten und 29 Ausgleichsmandaten, so dass insgesamt 631 Abgeordnete in den 18. Deutschen Bundestag gewählt worden sind.

Wahlberechtigt sind grundsätzlich alle Deutschen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Das Mindestalter für die Wählbarkeit als Bundestagsabgeordneter beträgt ebenfalls 18 Jahre. Zu den Einzelheiten vgl. §§ 12, 13 und 15 des Bundeswahlgesetzes (BWG).


Bei der Wahl am 22. September 2013 sind insgesamt 45 Abgeordnete aus Hessen in den Bundestag gewählt worden; und zwar 21 Abgeordnete der CDU, 16 der SPD, 5 der GRÜNEN sowie 3 Abgeordnete der Partei DIE LINKE.

Die Abgeordneten werden für vier Jahre gewählt.

Die nächste Bundestagswahl findet am 24. September 2017 statt.

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.